Bequeme und sichere Erfassung von Kontaktdaten

Kein Papierkram mehr. GREG ist ein Gastregistrierungssystem, mit dem Unternehmen Kontaktinformationen für die Nachverfolgung von Kontakten sammeln.

Zur Registrierung scannt der Gast den QR-Code, gibt selbstständig seine Kontaktdaten auf seinem Smartphone ein. Schnell und völlig kontaktlos!

Die Kontaktdaten deines Gastes werden direkt über ein Formular abgefragt, das nach dem Scannen des QR-Codes automatisch auf das Smartphone geladen wird. Diese Informationen werden verschlüsselt auf europäischen Servern gespeichert. Die Anmeldung kann nur erfolgreich abgeschlossen werden, wenn der Gast seine Kontaktdaten (Name, Nachname, Telefonnummer und je nach Kanton oder Bundesland auch Wohn- und E-Mail-Adresse) angibt. Die angegebene Telefonnummer wird mit einer SMS-Nachricht verifiziert.

Du kannst entscheiden, ob deine Gäste nach dem Check-in Speisekartenplan, Trainingsplan, Veranstaltungsprogramm oder andere Informationen sehen.

Beim Verlassen deiner Einrichtung scannt der Gast den QR-Code erneut, um die Ausgangszeit festzulegen.

In wenigen Minuten kannst du dein Unternehmen über das GREG-System registrieren.

Es ist nicht erforderlich, die Anwendung zu installieren. Besuche unsere Website und erstelle dein Konto. Gebe deine Kontaktdaten sowie die Daten zu deiner Einrichtung ein. Nach der Registrierung kannst du deinen Standort in verschiedene Bereiche unterteilen: Tisch, VIP-Bereich, Lobby, Spielfeld, Sektor usw. Für jeden Bereich kannst du dann einen QR-Code generieren. Wenn du deinen Standort nicht in verschiedene Zone aufteilst, definierst du einfach deinen Standort, z.B. dein Café, als einziger Zone.

Drucke die generierten QR-Codes aus und platziere jeden QR-Code im entsprechenden Bereich: im Eingangsbereich beispielsweise in einem kleinen Café (wenn nur ein Bereich definiert ist), auf Tischen beispielsweise in einem Restaurant usw.

Auf dem Dashboard siehst du in Echtzeit, wie viele Personen aktuell registriert sind und in welchen Zonen deines Unternehmens.

Der Betreiber kann den automatischen Check-out von Gästen aus seinem Unternehmen nutzen. Für den Fall, dass Gäste beim Verlassen des Unternehmens vergessen haben, selbst auszuchecken, werden sie eine Stunde (bzw. zwei Stunden) nach der Anmeldung automatisch auschecken. Du kannst den automatischen Check-out für alle deine Gäste zu einer bestimmten Zeit einstellen, zum Beispiel, wenn ein Restaurant schließt.

Mit GREG können Kontaktdaten problemlos an Gesundheitsbehörden übermitteln werden.

Das Gesundheitsamt bittet dich um Kontaktlisten für ein bestimmtes Datum und einen bestimmten Zeitraum. Da die Kontaktinformationen verschlüsselt gespeichert werden, ist ein privater Schlüssel erforderlich, um sie zu entschlüsseln. Kontaktiere uns direkt und erhalte einen privaten Schlüssel. Wir stellen es nur aus, wenn im Falle einer Infektion der Medizinische Dienst für einen bestimmten Zeitraum deine Kontaktlisten anfordert. Sende genaue, verifizierte digitale Kontaktinformationen direkt an das Gesundheitsamt.