WARUM GIBT ES #SICHERGENIESSEN

Alle lieben das Gastgewerbe, ihr Restaurant, ihren Gasthof und ihre Bar! Doch unerfüllte Liebe lässt unsere Herzen bluten.
 
Schon nach dem ersten Shutdown blieben viele Plätze trotz Schutzmassnahmen und höchsten Bemühungen der Bertreiber leer. Umsätze blieben aus, Reserven wurden aufgebraucht und viele Arbeitsplätze der letzten Jahre blieben unbesetzt.
 
#sichergeniessen regt alle an, die leeren Plätze jetzt restlos zu füllen. Die Existenz vieler steht auf dem Spiel und ausserordentliche Umsätze sind nötig. Die Betreiber haben alles Erdenkliche getan, um ihren Gästen eine sichere Umgebung zu schaffen und sind bereit, unsere kulinarischen Wünsche zu erfüllen. 

WARUM GIBT ES #SICHERGENIESSEN

Alle lieben das Gastgewerbe, ihr Restaurant, ihren Gasthof und ihre Bar! Doch unerfüllte Liebe lässt unsere Herzen bluten.
 
Schon nach dem ersten Shutdown blieben viele Plätze trotz Schutzmassnahmen und höchsten Bemühungen der Bertreiber leer. Umsätze blieben aus, Reserven wurden aufgebraucht und viele Arbeitsplätze der letzten Jahre blieben unbesetzt.
 
#sichergeniessen regt alle an, die leeren Plätze jetzt restlos zu füllen. Die Existenz vieler steht auf dem Spiel und ausserordentliche Umsätze sind nötig. Die Betreiber haben alles Erdenkliche getan, um ihren Gästen eine sichere Umgebung zu schaffen und sind bereit, unsere kulinarischen Wünsche zu erfüllen. 

Häufig gestellte Fragen

Hier antworten wir möglichst zeitnah auf die häufigsten Fragen

In erster Linie geht es darum, dass du Restaurants, Bars usw. besuchst und kräftig konsumierst. Hier kannst du ein Lokal in deiner Nähe finden. Restaurants finden

Wenn du zusätzlich die Kampagne unterstützen möchtest, kannst du dir trendy Kampagnen-Goodies im Webshop holen. Die Einnahmen fliessen vollumfänglich in die Kampagnenfinanzierung.

Du kannst auch am Wettbewerb teilnehmen und durch Partner gesponserte Lunch-Check-Gutscheine und weitere Preise gewinnen und damit die Kampagne unterstützen. Zudem hilfst du uns, wenn du auch andere Postings und Stories auf Social Media mit dem Hashtag #sichergeniessen markierst und damit die Bekanntheit der Kampagne vergrösserst.

Viele Dank für deine Unterstützung!

Alle beteiligen Unternehmen bilden die Grundlage zur Realisation der Kampagne:

Partner: Sie unterstützen die Kampagne direkt mit finanziellen Partnerbeiträgen. Zudem erhalten sie von uns Media-Kits für die Eigenpromotion und werden ermutigt, sich auf Social Media zu beteiligen. Hier sind alle angesprochen, welche einen Solidaritätsbeitrag leisten möchten. Partner werden

Sponsoren: Sie unterstützen die Kampagne direkt mit Leistungsbeiträgen wie Plakate, Werbeflächen und Werbeplattformen sowie Wettbewerbspreisen und weiteren Leistungen.  Angesprochen sind Plakatgesellschaften, Medienhäuser, Druckereien und ähnliche Dienstleister und Produzenten, welche sich gerne für die Kampagne und die Gastronomie engagieren. Individuelles Sponsoring

Unterstützer: Sie unterstützen die Kampagne indirekt in der Kommunikation. Mit der zur Verfügung stehenden Kommunikationsmitteln und Kontakten verbreiten sie die Botschaft. Gemeint sind alle Verbände, Hochschulen und medienwirksamen Persönlichkeiten, welche sich an der Kampagne beteiligen und damit fördern wollen. Unterstützer werden

Alle Supporter ansehen

Als erstes hoffentlich ganz viele Gäste, die du bewirtschaften darfst. Ausserdem profitierst du mit etwas Glück direkt von den Lunch-Check-Gutscheinen, welche an Gäste verlost werden. Im Idealfall kommen sie damit auch bei dir vorbei.

Zudem stellen wir dir mit Pogastro.com eine kostenlose Werbeplattform zur Verfügung. Dein Lokal ist bestimmt schon dabei. Erstelle dir ein persönliches Profil, falls du noch keines hast und beanspruche die Eigentümerschaft deines Restaurantprofils. Profil erstellen

Zuletzt kannst du von der Reichweite der Kampagne profitieren. Folge uns auf Social Media uns teile unsere Beiträge. Diese geteilten Beiträge werden von uns erneut auf der Kampagnen-Website und Social Media gezeigt. 

Alle Einnahmen der Kampagne, ob über den Webshop, die Partnerbeiträge oder sonstige Einnahmen, werden vollumfänglich in die #sichergeniessen-Kampagne investiert.

Sie dienen der Finanzierung der Werbemittel, des Wettbewerbs und weiteren anfallenden Kosten. Entsprechende Nachweise sind nach der Kampagne einzusehen.

Der Start der Kampagne, richtet sich nach den behördlichen Entscheiden bzw. den geplanten Öffnungsschritten. Es freut uns, dass am 19. April 2021 bereits der erste Schritt getan wurde. Mit Spannung erwarten wir die nächsten Entscheide und informieren dann über das weitere Vorgehen. 

Die Dauer der Kampagne richtet sich nach den zur Verfügung stehenden Finanzmitteln. Sobald alle Mittel aufgebraucht sind und keine weiteren Einnahmen generiert werden, stoppt die Kampagne. 

#sichergeniessen

Ich Thomas Holenstein bin auch Gast! So wie dir fehlt auch mir mein Lieblingsrestaurant!

 

Corona hat uns alle aufgehalten, aber es wird uns nicht stoppen. Partner in guten und in schlechten Zeiten.  

 

Solidarität ist ein großartiges Instrument, um ein gemeinsames Ziel zu erreichen und unsere Kampagne macht deutlich, wie sehr wir uns wieder auf die vielfältigen Angebote unserer Gastronomie freuen können. Dann wenn wir sicher wieder geniessen können.

 

Von der Branche wurde und wird wirklich alles unternommen um dir, euch und mir zu zeigen, dass der Gast im Zentrum steht. Notwendige Investitionen für unsere Sicherheit haben viele Betriebe enorm belastet, hier bitte ich euch nun um Unterstützung.

 

Wir müssen jetzt alles tun, wieder Gast sein zu können. Was du tun kannst, damit die Kampagne uns somit auch dein Lieblingsrestaurant erfolgreich ist? Unsere Botschaft Teilen, fleissig konsumieren und mitmachen!

 

Danke für Deine Unterstützung.