Ideale Lösung zur Erfassung von Kontaktdaten

Mit GREG, einem System zur digitalen Gästeregistrierung und Erfassung von Kontaktdaten, sparst du viel Papier und wertvolle Zeit.

Deine Gäste und Kunden geben per QR-Code mit wenigen Klicks ihre Kontaktdaten an.

Verwende GREG-System, um die von den Behörden geforderten Kontaktdaten und Kontaktlisten schnellstmöglich zu erhalten. Mit GREG ist die Registrierung der Gäste so einfach und sicher wie möglich geworden. Das GREG-System ermöglicht die Kontaktdaten der Gäste erfassen, verwalten, sowie bei Bedarf auslesen und an das Gesundheitsamt übermitteln. Die Gäste und Kunden können ihre Kontaktdaten schnell und ohne Stress über ihr Smartphone eingeben, sowie nach der Registrierung deine Angebote (z.B. Menü) oder Dienstleistungen digital einsehen.

GREG ist ein flexibles und zuverlässiges digitales System für die Erfassung von Kontaktdaten gemäß den neuen Corona-Anforderungen für Restaurants, Bars, Hotels, Kinos, Theater, Museen, Messen, Friseure, Fitnessstudios, Schwimmbäder, Büros, Industriebetriebe, Vereine und für alle anderen Unternehmen, in denen für die Wiedereröffnung bestimmte Auflagen erfüllt werden mussten.

Registriere dein Unternehmen: Erstelle dein Profil und lade dein Logo, Informationen, Dokumente oder Preislisten hoch. Damit können deine Gäste nach der Registrierung deine Angebote digital auf ihren Smartphones einsehen.

Drucke QR-Codes selbst oder bestelle die Herstellung von Karten mit QR-Codes aus Plexiglas. Befestige QR-Codes am Eingang der Einrichtung, auf Tischen, Sitzen oder Zimmer. Deine Gäste können jetzt digital einchecken.

Die Anzahl der Plätze mit einem QR-Code, die erforderlich sind, um den Aufenthaltsort des Gastes genauer zu bestimmen, hängt von der Anzahl der Besucher und der Anzahl der Eingänge und Räumlichkeiten des Unternehmens ab. Kleine Restaurants, Cafés und solche, die nur Gäste zählen müssen, kommen mit weniger QR-Codes aus. Andererseits können Kinos oder Theater jeden genutzten Sitzplatz mit einem QR-Code-Sticker ausstatten.

Bei der Ankunft scannt dein Gast den QR-Code mit seinem Smartphone an der dafür vorgesehenen Stelle und gibt seine Kontaktdaten ein. Beim Verlassen des Betriebes wird der QR-Code erneut gescannt und der Gast automatisch abgemeldet. Platziere ein Plakat mit QR-Code zum Auschecken im Ausgangsbereich, falls der Gast vergessen hat, den QR-Code am Tisch zu scannen.

Einfache Einstellung für schnellen Start, keine App-Installation erforderlich. Wenn du dich im Internet registrierst, erstellst du ein eigenes Account mit Zugangsdaten, den du auf all deinen Geräten abrufen und nutzen kannst. Deine eigene Gästeregistrierung ist immer dabei.

GREG-System garantiert eine zuverlässige Verwaltung der Kontaktdaten. GREG kümmert sich um die Datenverarbeitung, sorgt für Rechtssicherheit und DSGVO-Übereinstimmung. Kontaktdaten werden verschlüsselt und sicher gespeichert. GREG löscht Kontaktdaten nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist. Auf Anfrage der Behörden stellt GREG die angeforderten Daten zur Verfügung.

Das GREG-System lässt sich für jeden Betrieb individuell anpassen: von einem QR-Code am Eingang mit möglichen Einschränkungen beim Einlass und individuellen Zeitintervallen bis zu Tausenden QR-Codes für individuelle Sitzplätze, die auch einzelnen Zonen zugeordnet werden können.

Auch für den Gast ist keine App-Installation erforderlich. Beim Scannen des QR-Codes deines Unternehmens wird zunächst ein Formular mit Eingabefeldern auf dem Smartphone des Gastes angezeigt. Bei der Registrierung gelangt der Gast automatisch zu deinem Firmenprofil und kann dort deine Angaben digital und kontaktlos einsehen.

Dein Gast hat nur Kontakt mit seinem Smartphone und muss keine Stifte, Papierformulare oder Speisekarten in die Hand nehmen. Damit werden die direkte Kontakte zwischen Gast und Personal minimiert. Auf Wunsch kann der Gast sein persönliches Profil erstellen. Dann kann der Gast bei den nächsten Besuchen nach dem Scannen des QR-Codes seine Kontaktdaten ohne erneute Eingabe aus seinem persönlichen Konto übertragen. Ein Gast kann auch mehrere Personen in seinem persönlichen Profil anlegen, beispielsweise Familienmitglieder oder Freunde. Alle Familienmitglieder können mit nur einem Smartphone und Profil schnell registriert und ausgecheckt werden.