Optimale und digitale Gästeregistrierung mit dem GREG-System

Bei den Besuchen in Gastronomiebetriebe müssen alle Gäste sich anmelden.

Dies funktioniert optimal mit dem digitalen Gästeregistrierungssystem GREG.

Es braucht nur zwei Schritte, um Besucher zu registrieren und die Corona-Richtlinien effektiv einzuhalten. Der Gast scannt den QR-Code mit seinem Smartphone und füllt das Kontaktformular direkt auf dem Handy aus.

Gäste scannen den QR-Code mit ihrem Handy am Eingang oder direkt am Tisch. Keine zusätzlichen Anwendungen sind für die Gäste Anmeldung erforderlich. Für jedes Unternehmen wird ein individueller QR-Code generiert.

Digitale Registrierung der Gäste entfällt die Notwendigkeit für unproduktive Arbeit: Austeilen, Sammeln, Aufbewahren und Vernichten von Papierformularen mit Kontaktdaten.

Die Daten werden 28 Tage auf dem Server gespeichert und anschließend endgültig gelöscht. Im Falle einer Anfrage zur Kontaktverfolgung werden die entsprechenden Gästedaten an das Gesundheitsamt weitergegeben.

Vorteile von GREG-System:

  • Keine App-Installation.
  • Schnelle und stressfreie Anmeldung von Gästen, Besuchern, Kunden.
  • Datenschutzkonforme Registrierung.
  • Angabe der Tischnummer.
  • Grenzenlose Anmeldungen für deine Gäste.
  • Mehrere Standorte mit jeweils eigenem Code.
  • Übersicht der Anmeldungen für den vorherigen und aktuellen Tag.
  • Zusätzlicher zentraler Check-out für alle Gäste / Besucher nach Veranstaltungsende.
  • Verschlüsselte Übertragung von Kontaktdaten.
  • Automatische Verarbeitung von Daten.
  • Erstellung einer Liste auf berechtigte Anfrage des Gesundheitsamtes und verschlüsselte Übermittlung von Kontaktdaten an das Gesundheitsam.
  • Löschung von Daten gemäß den Anforderungen der Rechtsvorschriften der Bundesländer.
  • Gästedaten können für Wiederholungsbesuche nach Belieben gespeichert werden.
  • Datenspeicherung auf einem europäischen Server.